110.2011 Transport 15

Transport 15

Am 26.11. hat Rumänien-Sunshine e.V. den 15 Transport nach Rumänien auf den Weg gebracht. Beladen mit insgesamt 45 Krankenbetten und Nachttischen sowie diversen Rollstühlen, Rollatoren, Toilettenstühlen, medizinische Geräte, Fahrrädern, 75 Schultische und -stühle sowie Bekleidung.Das Hilfsgut wird im Behinderten-Kinderheim in Adanca, durch Direktorin Christina Sima und Dolmetscherin Daniela Ciobanu in Empfang genommen. Die durch den Rumänien-Sunshine e.V. Vorstand Winfried Dederichs und seine Frau Wilhelmine zweisprachig beschrifteten Verpackungskartons werden unmittelbar durch die Direktorin an die vorgesehenen Einrichtungen verteilt. Die Betten werden an die Krankenhäuser Tergoviste und Titu aufgeteilt. Sie ersetzen hier die nicht mehr menschenwürdigen Betten.
Unser Dank gilt hier der Eifelhöhenklinik Marmagen, der Fachklinik für Psychiatrie und Psychotherapie Zülpich für die Überlassung der Betten, sowie dem Clara-Fey Gymnasium Schleiden für die Überlassung der Schulmöbel. Ein besonderes Dankeschön gilt denen die beim Transport und der Verladung geholfen und Schwerarbeit geleistet haben. Dies waren: Peter Hansen, Franz Mahlberg, Andreas und Franz-Josef Zingsheim, Marcel Kaufhold, Peter Huppertz, Wolfgang Mertens, Hartmut Grab, Mario und Wilhelmine Dederichs.

So können Sie helfen!

Verladung Galerie 1.

Verladung Galerie 2.