Das Leben in Adanca

2005 haben Stefan, Camelia und Winfried Dederichs sowie eine Hand voll Mitglieder die Hilfsorganisation Rumänien-Sunshine e.V. ins Leben gerufen, mit dem Ziel, den Menschen in Rumänien, damals vorrangig im Ort Adanca zu helfen.

Ursprünglich war vorgesehen, dass pro Jahr ein Transport geliefert werden soll. Doch durch die enorme Bereitschaft Hilfsgut bereitzustellen, wurden es dann ab 2008 bereits zwei Transporte. In 2010 konnten sogar vier Schwertransporte und ein Löschfahrzeug nach Adanca geschickt werden. Und in 2011 und 2012 jeweils bereits 6 Transporte. Längst hat sich die Hilfe jedoch über den ursprünglich unterstützten Ort Adanca hinaus auf die Gemeinde Gura Ocnitei und darüber hinnaus ausgeweitet. Zwischenzeitlich hat das Aufgabenspektrum derartige Ausmaße angenommen, das dies von unserem verhältnismäßig kleinen Verein kaum noch zu leisten ist und sich zu einem logistischen Unternehmen ausgeweitet hat.
Rumänien-Sunshine e.V. ist daher auf Ihre Hilfe angewiesen.

So können Sie helfen!

Adanca 1

Adanca 2