Hilfe für das Koster Pasarea

Kloster Pasarea

Das Kloster Pasarea wird als Mädcheninternat geführt. Hier hat auch die Frau von Stefan Dederichs studiert, wodurch bekannt war, dass die meisten Mädchen aus ärmlichen Verhältnissen kamen bze. Weisenkinder dort untergebracht waren.

Als Rumänien-Sunshine e.V. von einem namhaften Schuhhersteller 2000 Paar Schuhe erhielt, war es naheliegend, dass auch die Mädchen im Kloster mit Schuhen versorgt werden.
Da nur weiße bzw. schwarze Schuhe auf der Kostertracht getragen werden durften so hatte das Team von Rumänien-Sunshine alle Hände voll zu tun die Schuhe auszusortieren. Was durch die überschwengliche Freude der Schülerinnen wieder wett gemacht wurde. Leider war das eine einmalige Aktion.


So können Sie helfen!

Kloster Pasarea Galerie